Informative Partner links

Willkommen auf der Seite „Bleihöfer Ahnenreihe“

Vor kurzem haben wir zwei neue Partner-Links bei uns einbetten können.
Eine der beiden Seiten befasst sich ausschließlich mit dem Kreisgebiet Gumbinnen, aus dem unsere Familie stammt.
Von dem schön illustrierten Gumbinner Heimatbrief einmal abgesehen, der zweimal im Jahr erscheint und viele Informationen über noch stattfindende Veranstaltungen, viel Bildmaterial, Kundgebungen und Erzählungen beinhaltet, ist die Seite www.kreis-gumbinnen.de auch eine sehr gute Informationsquelle, ob im historischen Fokus oder der Gegenwart.
Die Mitglieder des Vorstandes, die zu unserer Heimat genauso hingezogen sind wie wir, sind sehr hilfsbereit und konnten mir schon so manche Fragen beantworten.
Speziell im Geschichtlichen werden viele Fragen, soweit die Informationen vorhanden sind, sehr gut beantwortet: Wie und wo liegen einzelne Dörfer? Welche ist die Kreisstadt? Welches Kirchenspiel ist für eure(r) Stadt/Dorf das zutreffende?

Unser 2. Partner das www.bildarchiv-ostpreussen.de/ ist eine sehr gelungene Seite, in der bildertechnisch einiges zu finden ist.
So habe ich vor kurzem nach dem Ort Grünhaus gesucht, welcher im Kreis Gumbinnen liegt und wurde rasch fündig.
Ihr könnt euch selber überzeugen und einmal versuchen, Bilder dieses Dorfes im Internet zu finden. Aber eure Suche wird erfolglos bleiben, da Karten und Fotos so rar sind, dass ihr sie kaum finden werdet.
Schön an dieser Seite ist aber auch, dass (klickt man auf ein Bild) die Position des auf dem Bild zu sehenden Gebäudes, Landschaft usw. genau auf einer historischen Karte angezeigt wird.
Kleine und hochaufgelöste digitale Scans dieser Bilder stehen im Übrigen zum Verkauf (jedes Motiv wird noch einmal extra geprüft und gegebenenfalls bearbeitet).
So könnte man Ur/Oma oder Ur/Opa mit einer Erinnerung aus der Heimat überraschen.
Die Preise sind wirklich günstig und bei solchen raren Bildern auch gerechtfertigt.
Interessant ist aber, dass sie auch einen Tausch mit anderen raren Fotos oder Ansichtskarten von Ostpreußen eingehen würden und ihr so eventuell keine Kosten haben müsst.

Stammbaum-Eintrag von 1895 Ostpreußen

Willkommen auf  der Seite „Bleihöfer Ahnenreihe“

Heute wurde im Forum der erste Stammbaum erstellt. Er beginnt in Grünhaus (Gumbinnen, Ostpreußen) im Jahr 1895 und geht bis Rostock (Mecklenburg – Vorpommern) im Jahr 2017. Interessant hierbei ist wieder, dass dieser Baum den Ursprung in Gumbinnen, Ostpreußen, hat. Hier häufen sich nämlich die Aussagen von mehreren Bleihöfer’n. Schaut einfach mal rein; zu dem normalen Text gibt es noch eine PDF-Datei die euch einige Eckdaten zu den Personen zeigt, die eine oder andere Biographie ist auch mit dabei.

Hallo Welt!

Willkommen auf meiner Seite zur Erforschung der Bleihöfer Ahnenreihe. Da ich erst vor kurzem den Schritt gewagt habe diese Seite zu erstellen und meine kleine Tochter gerade erst geboren wurde, ist leider noch sehr wenig Info (praktisch nichts) zu lesen, was wichtig ist. In hoffentlich naher Zukunft (immer wenn mein Mädel es zulässt) werde ich ein Forum für alle Bleihöfer und Verwandte erstellen, die mehr über unseren Familienzweig wissen wollen. Auch an eine Stammbaum-Funktion habe ich gedacht. (muss nur schauen ob die technisch umsetzbar ist). Bis dahin könnt ihr gerne hin und wieder vorbeischauen. Vielleicht gibt es ja bald schon mehr Infos und Eckdaten.